NLP

087 Wenn alle klatschen und Pflegekräfte sich verschaukelt fühlen…

Born to Pflege – Für alle, die leidenschaftlich pflegen wollen. Hallo und herzlich willkommen bei Born to Pflege. Die Audio-Spritze speziell für Pflegekräfte. Mit viel Einfuhr und wenig Einspringen. Deine Arbeit ist wertvoll. Deshalb wollen wir dir konkrete Tipps geben deine Berufung zu leben. Denn du bist born to pflege. Born to Pflege wird dir präsentiert von den Pflegeheimen Lindenhof in Mainhardt und Wiesengrund in Knittlingen. Dein Gastgeber ist Tobias Gross.

085 Vergleichst du noch oder bist du die Pflegekraft, die du sein willst?

Born to Pflege – Für alle, die leidenschaftlich pflegen wollen. Hallo und herzlich willkommen bei Born to Pflege. Die Audio-Spritze speziell für Pflegekräfte. Mit viel Einfuhr und wenig Einspringen. Deine Arbeit ist wertvoll. Deshalb wollen wir dir konkrete Tipps geben deine Berufung zu leben. Denn du bist born to pflege. Born to Pflege wird dir präsentiert von den Pflegeheimen Lindenhof in Mainhardt und Wiesengrund in Knittlingen. Dein Gastgeber ist Tobias Gross.

083 Was Pflegekräfte von einem streitenden Ehepaar lernen können!

Ein schöner Abend unter befreundeten Ehepaaren. Und da sind dann zwei, die anfangen, sich gegenseitig zu sticheln. Definitiv ein Grund zum Fremdschämen oder zum Erleichtert-Sein darüber, dass es auch woanders regnet… Was das mit einem Team in der Pflege zu tun hat? Marc Pletzer, Kommunikationstrainer, spricht darüber, wie die Frau mit einem Satz die Spirale beendet hat: „Ich will mit dir nicht streiten.“ Kurzfristig helfen bei Konflikten im Team für ihn nur solche Sätze oder andere Unterbrechungen wie den Raum zu verlassen. Mittel- und langfristig wird laut Marc Pletzer aber kein Team ständige Konflikte aushalten. Deshalb sein Tipp an alle Leiter: „Dein Pflegeteam performed nur, wenn’s…“ Viel Spaß beim Zuhören!

078 Vom Regenloch der Nation zum Sommer im Pflegeheim

Marc Pletzer ist unser heutiger Gast bei Born to Pflege. Geboren in Wuppertal mit seinem nie endenden Nieselregen ist er heute gut gelaunter Coach und Begleiter von Bankern, Handwerkern, Büroarbeitern und Pflegekräften. Sie alle brauchen ihn, denn sie alle haben eines gemeinsam: Ihr Kopf ist voller Kritik, negativer Erinnerung und äußerst schlechten Zukunftsvisionen. Diese Stimmen und Bilder haben laut Marc Pletzer ihren Ursprung in unserem negativen Erziehungsstil hier in Deutschland. Deshalb empfiehlt er jedem, auch dir: Drück‘ die Stopp-Taste! Lass‘ nicht zu, dass dein Leben so von der schlechten Meinung und dem schlechten Handeln anderer beherrscht wird! Mach‘ dich los und schaffe dir ein anderes Leben voller Sommer, Sonne, Sonnenschein.

030 Die Pflege wird vielfach negativ gesehen. Wie kannst Du trotzdem positiv bleiben? – Teil 2

Susan stellte Marc am Ende der letzten Folge die Frage: Wie kann ich positiv bleiben, wenn ich an meine Grenzen stoße? Wenn ich gefühlt zu viel Verantwortung für meine Patienten habe? Wenn ich mich gestresst fühle, weil morgens eine KollegeIn ausgefallen ist? Wenn es nicht nach Plan läuft? Was kann ich machen, um in solchen Situationen ruhig zu bleiben und nicht in Panik zu verfallen? Genau bei dieser Frage machen wir heute weiter. Die Antwort von Marc wird Euch überraschen. Hör die Folge und triff dann eine persönliche Entscheidung. Welche Entscheidung? Wäre blöd, wenn wir Dir dies an dieser Stelle schon verraten würden, oder?

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner