Pflegekraft

059 Pflege in Zeiten von Corona

In der Grippesaison wird in den Pflegeheimen jedes Jahr besonders auf die Hygiene geachtet. Unsere Frage an Heimarzt Dr. Michael Nufer und Heimleiterin Susan Sachse war deshalb: Was ist jetzt anders? Können Pflegekräfte Corona-Fälle früh erkennen? Können Heimleitungen oder Pflegedienstleitungen überhaupt noch Menschen aus dem Krankenhaus oder von Zuhause mit gutem Gewissen in ein Pflegeheim aufnehmen? Tobias Gross spricht mit seinen beiden Gästen über die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts, über deren Widerprüchlichkeit, über fehlende Schutzkleidung – aber auch darüber, wie wir uns für die Zukunft aufstellen können. Für unseren Arzt ist dabei ganz klar: Es muss auch eine Diskussion über eine Impfpflicht für Bewohner und Pflegekräfte her.

058 Sei‘ gut zu dir – gerade jetzt

Fachkräftemangel trifft auf Corona: Eine schwere Zeit für Pflegefachkräfte und Pflegende in Deutschland. Der Druck steigt, die Eilmeldungen folgen in immer schnelleren Abständen… Kerstin Dietze und Tobias Gross möchten dich in dieser Situation zurückbringen zum Allerwichtigsten: Zu dir selbst! Deine Arbeit ist zweifellos wichtig. Noch wichtiger ist aber, dass du Kraft schöpfen kannst – nicht nur für deinen Beruf, sondern auch für dich und für die, die dir wichtig sind. In dieser Sondersendung bekommst du von Kerstin, examinierte Pflegekraft, Dauernachtwache und Burn-Out-Präventionscoach, Tipps und Tricks, auch in dieser Zeit Glück finden zu können.

034 Wenn einen Heimbewohner die Wut packt…

Zu gerne werden Demenzkranke als nett, hilf- und harmlos dargestellt. Doch bei manchem ist aggressives Verhalten gegen Pflegekräfte und andere Bewohner keine Ausnahme. Da wird gespuckt, gepöbelt, um sich geschlagen und angegriffen. Eine Frage steht deshalb im Fokus unseres Podcasts: Wie gehe ich als Pflegekraft und Mensch damit um?

013 Wie man ausländische Kollegen am besten integrieren kann - Teil 2

Pflegeheime und Krankenhäuser holen sich immer öfter personelle Verstärkung aus dem Ausland – der Fachkräftemangel lässt grüßen. Was sich erstmal gut anhört ist im Pflegealltag eine krasse Herausforderung. Hier werden die Pflegeheime und Krankenhäuser oft alleine gelassen. Wie kann man ausländische Mitarbeiter auch dauerhaft integrieren damit sie ein echter Teil des Teams werden? Dieser Frage sind wir zusammen mit Trainer und Spielern der Footballmannschaft der Schwäbisch Hall Unicorns nachgegangen, die vor einer ähnlichen Herausforderung stehen und aufzeigen, worauf es ankommt und wie eine gute langfristige Integration gelingen kann.

Anschauen oder Anhören