Herzlich willkommen bei BORN TO PFLEGE

Der Podcast speziell für Pflegekräfte

 
Mit viel Einfuhr und wenig Einspringen. Deine Arbeit ist wertvoll.
Deshalb wollen wir dir konkrete Tipps geben deine Berufung zu leben. Denn du bist born to pflege.


Weshalb wir einen Podcast zum Thema Pflege ins Leben gerufen haben?

Weil wir glauben,

… dass Pflegekräfte jedes Recht haben, selbstbewusst zu sich und zu ihrem Beruf stehen zu dürfen
… dass Pflegekräfte unter den jetzige Rahmenbedingungen Unterstützung in ihrem Alltag erhalten und nehmen dürfen
… dass ein Teil der Lösungen darin liegt, ein Team zu werden und zu bleiben.

Wo dir der Podcast weiterhilft

  • Du bekommst ganz praktische Tipps für Deinen Pflegealltag. 
  • Du bekommst Input von Fachleuten.
  • Meine Gäste brennen leidenschaftlich für Ihr Thema.
  • Meine Gäste haben das Zeug dazu, Dich zu inspirieren
  • Sie sind einfach gut drauf, weil das Leben zu kurz ist, um lustlos zu leben.
  • Wir setzen auf Humor, weil Lachen den Pflegealltag so viel leichter macht!
Unsere Vision: die Pflege wertschätzend und positiv darzustellen, damit ihr die Wertschätzung zu Teil wird, die sie verdient

Feedback oder Fragen

Gleich hier kannst du mir gerne deinen Themenwunsch übermitteln!

Wir freuen uns auf deine Nachricht.

Die neusten Folgen von Born to Pflege

Bisherigen Folgen hier für dich auf einen Blick:

059 Pflege in Zeiten von Corona

In der Grippesaison wird in den Pflegeheimen jedes Jahr besonders auf die Hygiene geachtet. Unsere Frage an Heimarzt Dr. Michael Nufer und Heimleiterin Susan Sachse war deshalb: Was ist jetzt anders? Können Pflegekräfte Corona-Fälle früh erkennen? Können Heimleitungen oder Pflegedienstleitungen überhaupt noch Menschen aus dem Krankenhaus oder von Zuhause mit gutem Gewissen in ein Pflegeheim...

Video

058 Sei‘ gut zu dir – gerade jetzt

Fachkräftemangel trifft auf Corona: Eine schwere Zeit für Pflegefachkräfte und Pflegende in Deutschland. Der Druck steigt, die Eilmeldungen folgen in immer schnelleren Abständen… Kerstin Dietze und Tobias Gross möchten dich in dieser Situation zurückbringen zum Allerwichtigsten: Zu dir selbst! Deine Arbeit ist zweifellos wichtig. Noch wichtiger ist aber, dass du Kraft schöpfen kannst – nicht...

Video

057 Patent für den Tod?

Jeder Handgriff in der medizinische-pflegerischen Versorgung sitzt. Doch dann liegt ein Zupflegender im Sterben oder verstirbt… Und dann gibt es eben kein Patent mehr, sagt Ingo Bartsch, Fachkraft für Palliativpflege. Wie man dennoch gut mit den Bewohnern und sich selbst umgeht, das zeigt er in der dritten Folge unserer Serie zum Umgang mit dem Tod...

Video

056 Die Anderen und der Tod

Nach Sterben und Tod geht es – fast – nur noch um die, die noch da sind, zum Beispiel die anderen Heimbewohner. Doch was tun, wenn die Mit-Bewohner dement sind und den Tod immer und immer wieder vergessen? In der zweiten Folge unserer dreiteiligen Podcast-Serie spricht Ingo Bartsch, Altenpfleger und Palliativkraft, über die grundsätzliche Frage...

Video

Habe ich dich (schon) überzeugt?

Dann abonniere den Podcast einfach über folgende Dienste / Portale:

Natürlich kannst du dir die aktuelle Folge auch jeden Mittwoch auf der Webseite oder im YouTube Kanal anhören beziehungsweise ansehen.
Ja, tatsächlich gibt es „Born to Pflege“ auch immer als Video! Ganz praktisch, wenn es mal um Übungen oder um Mimik und Gestik geht…

Sympathisch und spannend: Hör‘ einfach mal rein!

Ich bin Tobias Gross, der Gastgeber bei „Born to Pflege“. Mein Anliegen ist es, dich als Pflegekraft zu unterstützen. Denn ich möchte, dass dir dein Beruf Spaß macht und du Profession mit Passion verbindest. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach Menschen, die von ihrer Sache begeistert sind und Dir den Alltag erleichtern können. Diese lade ich dann in unseren Podcast ein, egal, ob sie in der Pflege oder in anderen Berufen arbeiten. Die Hauptsache ist, dass diese Leute Leidenschaft für ihr Thema haben und Dich mit Tipps, Tricks und Wissen unterstützen können. Ich wünsche Dir gute Unterhaltung! Und vergiss nicht: Wir sind „born to pflege“.

Zu mir: Tobias Gross

Ich habe zwei Anliegen. Mein erster Wunsch ist es, Pflegende so zu unterstützen, dass sie Lösungen für ihre alltäglichen Herausforderungen finden und Freude im Job erleben. Mein zweites großes Anliegen: Alten- und Pflegeheime so weiter zu entwickeln, dass sich Bewohner und Mitarbeiter wohl fühlen. 

Und warum dann ein Podcast? Ganz klar: Pflegekräfte machen einfach einen guten Job! Und ich möchte Dich, egal wo Du wohnst und arbeitest, dabei unterstützen! Und was gibt es da moderneres als einen Podcast, den Du überall und zu jeder Zeit hören kannst? Zudem soll der Podcast eine Plattform bieten für die, die professionell und leidenschaftlich pflegen und für die, die dieses Anliegen unterstützen.  

Lasst uns gemeinsam der Pflege wieder den Stellenwert geben, den sie verdient hat!

Hier erfährst du mehr über mich und die Born to Pflege-Initiatoren.